Neckarsulmer Stimme

Doppeljubiläum: NECKARSULM 15 Jahre Mediathek – Zehn Jahre Onleihe Heilbronn-Franken

Neckarsulmer Stimme Image 1
Seit 15 Jahren befindet sich die Mediathek im Herzen der Stadt. Foto: privat
Seit 15 Jahren befindet sich die Mediathek im Herzen der Stadt. Foto: privat
Von Dorothee Wiegand

Die Mediathek begeht 2019 gleich zwei Jubiläen: Das kommunale Medienzentrum in der Urbanstraße feiert 15. Geburtstag. Außerdem wird die „Onleihe Heilbronn-Franken“ zehn Jahre alt.

Angebot für Klein- und Groß

2004 zog die damalige Stadtbücherei im Kasino in den modernen und großzügigen Neubau im Stadtzentrum um. Seither hat sich einiges getan. Die Mediathek ist in den 15 Jahren weiter gewachsen und hat inzwischen viele neue Angebote im Portfolio. Neben technischen Neuerungen wie Selbstverbuchung, Notebooks, WLAN oder eBook-Readern zum Ausleihen, gab es unzählige Veranstaltungen für Klein und Groß. Der Bestseller-Service ermöglicht den Kunden zeitnahen Zugriff auf aktuelle Top-Titel. Mit der Leihgebühr von 2,50 Euro wird der Ankauf dieser Titel finanziert. Auch bei den Benutzerausweisen gibt es inzwischen mehrere Auswahlmöglichkeiten. Mit der Bibliocard können Kunden für kleines Geld nicht nur in der Mediathek, sondern auch in allen weiteren teilnehmenden Bibliotheken der Region ausleihen. Die PC-Karte ermöglicht Kunden, die nur die PC-Infrastruktur in der Mediathek nutzen möchten, dies für einen Jahresbeitrag von sechs Euro zu tun. Außerdem gibt es das Angebot der „Tandemkarte“: Wenn sich zwei Erwachsene gleichzeitig anmelden, bekommen diese die Mediathekskarte für jeweils 12,50 Euro Jahresgebühr. Voraussetzung: Einer von beiden muss Neukunde sein. Die Onleihe Heilbronn-Franken feiert dieses Jahr ihr zehntes Jubiläum. Sie stellt e-Medien (Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Hörbücher, Musik und Filme in elektronischer Form) für Bibliotheksnutzer in inzwischen 36 Mitgliedskommunen der Region Heilbronn-Franken zum kostenlosen Download bereit. Momentan sind mehr als 40 000 Titel im Angebot.

eLearning

Seit zwei Jahren gibt es auch das eLearning-Angebot der Onleihe. Es umfasst interaktive Online-Kurse führender Anbieter für die private und berufliche Weiterbildung. Die Onleihe Heilbronn-Franken erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit, die Nutzungszahlen steigen beständig.

Modehaus Diemer KG

Sperrung wegen Straßenarbeiten

NECKARSULM Wegen Straßenbauarbeiten ist die Viktor-Brunner-Straße zwischen Neuenstädter Straße und Spitalstraße von Montag, 29. Juli, bis Samstag, 3. August, gesperrt. An der Einmündung Wachterstraße werden Anschlüsse verlegt, gleichzeitig wird der Straßenbelag im Kreuzungsbereich erneuert. Umleitung über Neuenstädter Straße, Musikschul-Kreisverkehr und Spitalstraße. snp

Sommerlicher Mandolinenklang

NECKARSULM Für sommerliche Klänge sorgt das Mandolinen-Orchester am Samstag, 27. Juli, 20 Uhr, bei seinem Konzert in der Neckarsulmer Frauenkirche. Unter der Leitung von Dirigentin Gabriele Hafner sind neben populären Melodien und Folklorestücken auch ruhige besinnliche Stücke von deutschen und internationalen Komponisten zu hören (Einritt frei. Spenden für die Orchesterarbeit willkommen.) NSt

Prüfungsjahrgang 1969 gesucht

HEILBRONN Der Bauernverband Heilbronn-Ludwigsburg will beim Erntedankfest Goldene Meisterbriefe der Landwirtschaft überreichen. Alle Landwirtschaftsmeister, die 1969 ihre Prüfung absolviert haben und im Stadt- oder Landkreis Heilbronn leben, werden gebeten, sich beim Bauernverband Heilbronn-Ludwigsburg, Gartenstraße 54, 74072 Heilbronn, Telefon 07131 888290, Fax 07131 888 2920 zu melden. NSt

Wandertreff am Freitag

NECKARSULM Die Kolpingsfamilie lädt heute, Freitag, 26. Juli, zum Wandertreff ein. Um 14 Uhr geht es am Kolpinghaus los. Nach einer geführten Rundtour auf Neckarsulmer Gemarkung besteht die Möglichkeit der Einkehr. Gäste sind willkommen. Weitere Infos unter Telefon 07132 81555 (JoJo Eble). NSt
   
© DEIKE PRESS, Konstanz 30/2019
© DEIKE PRESS, Konstanz 30/2019